Aldi Pedelec: Aldi Nord mit Pedelec Angebot ab 28.04.

von Patrick am 22. April 2011

in Discounter Pedelecs

Auch im Jahr 2011 gibt es in allen Nord-Filialen ein Aldi Pedelec zu kaufen. Ab nächsten Donnerstag den 28.04.2011 ist das Curtis Alu-City-Elektrofahrrad 28 in allen Aldi Nord Filialen zu einem Preis von 699 Euro erhältlich. Das ca. 27,5 kg schwere Aldi Pedelec verfügt über einen 250 Watt starken Vorderradmotor, der eine Unterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h liefert und über eine Nexus 7-Gang-Nabenschaltung aus dem Hause SHIMANO. Sein Lithium-Ionen-Akku, der am Gepäckträger befestigt ist, soll je nach Fahrstil und Gelände einer Reichweite von ungefähr 50 km standhalten, bevor der Akku einer erneuten Aufladung bedarf. Darüber hinaus verfügt das Aldi Pedelec über ein Steuer-Display direkt am Lenker mit dem sich die Leistung des Motors einfach regulieren lässt, sowie über ein Rahmenschloss des Herstellers ABUS.

Abgerundet wird das Aldi Pedelec durch seinen winkelverstellbaren Alu-Lenkervorbau, seine ergonomisch geformten Lenkergriffe, sowie durch einen LED-Scheinwerfer und ein Gepäckträgerrücklicht, das über eine Standlichtfunktion verfügt.

Aldi Pedelec Fazit:

Das Preis-Leistungs-Verhätlnis kann bei diesem Elektrofahrrad als gut bezeichnet werden. Für diesen Preis sollte man allerdings nicht zu viel erwarten. Wer gerne auch mal in rauerem Gelände unterwegs ist, sollte sich daher überlegen, ob er sich statt dem Aldi Pedelec nicht lieber doch eine teureres Modell zulegt, dass Vibrationen und Schläge besser wegstecken kann. Für den gelegentlichen Weg zum Supermarkt oder für Fahrten in der Stadt, sollte das Aldi Pedelec allerdings ausreichend sein.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.

Previous post:

Next post: