Wie kann ich sicher mein Elektrofahrrad transportieren?

von Katharina am 26. April 2011

in Sicherheit

Wie kann ich sicher mein Elektrofahrrad transportieren?
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Reifen eines PedelecsAuch als Elektrofahrrad – Fan nutzt man immer wieder die Möglichkeit seinen geliebten Drahtesel mit dem Auto zu transportieren. Sei es, um auch im Urlaub mit dem Elektrofahrrad Touren unternehmen zu können oder auch um in der näheren Region einen Ausflug zu starten. Das Problem ist allerdings, dass die neuartigen Elektrofahrräder oft zu schwer sind für die regulären Halterungen, die viele Zweirad-Freunde bereits in der Garage haben. Der Grund ist, dass viele dieser Elektrofahrräder oft um die 25kg wiegen, das ist deutlich mehr als bei einem herkömmlichen Zweirad. Aus diesem Grund muss man bedenken, dass die Fahrradhalterung über eine ausreichende Größe verfügt. Auch muss man beachten, dass die Schienen, welche für einen sicheren Stand der Bikes sorgen, in ausreichendem Abstand angebracht sind. Elektrofahrräder sind meist massiver und ihre Rahmen dicker als bei einem standardmäßigem Fahrrad.

Bedenken muss man auf alle Fälle auch die Art des Transports. Wählt man die Möglichkeit, sein mit Elektronik ausgestattetes Rad auf dem Dach des Autos zu transportieren, sollte man vorab fleißig das Abo im Fitnessstudio genutzt haben. Außerdem muss man beachten, dass für einen solchen Transport Grenzen im Hinblick auf die Beladung festgesetzt wurden. Als wesentlich einfacher gestalten sich die modernen Halterungssysteme, welche über die Anhängerkupplung befestigt werden. Hierbei gibt es auch die Möglichkeit mittels einer Schiene das Rad auf die Halterung zu schieben. Unter anderem bietet die Firma Thule mehrere verschiedene Modelle wie Thule 909 Euroclassic G5 für 3 Fahrräder (erweiterbar) an.

Für eine langjährige Freude am Elektrofahrrad sollte man auf alle Fälle auch an Schutzhülle denken, welche das teure Bike sicher trocken hält. Auch eine ausreichende Diebstahlsicherung sollte eine Überlegung wert sein.

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post: