Rechtliches und Versicherungen zum Thema Pedelec und Elektrofahrrad

von Chris am 20. August 2012

in Rechtliche Informationen

Rechtliches und Versicherungen zum Thema Pedelec und Elektrofahrrad
5 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

Die Zeit hat sich in ihrer Online-Ausgabe die Mühe gemacht, rechtliche Informationen zu Pedelecs, S-Pedelecs und E-Bikes zusammenzufassen. Der, wie ich finde, sehr gut geschriebene Artikel kommt aber reichlich spät. Der Pedelec-Boom tobt schon seit geraumer Zeit und alle Informationen zum Thema stehen zum Beispiel auch schon 2 Jahre in unserem Elektrofahrrad-FAQ. Aber der Artikel weist auch auf das Problem hin, dass es in einigen Bereichen immer noch keine Rechtssicherheit für Pedelec-Fahrer gibt. So widersprechen sich beim Thema Helmpflicht für S-Pedelecs immer noch der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg. Nach diesem reicht nicht mal ein normaler Fahrradhelm aus, sondern nur ein Mofa- bzw. Vespa-Helm um ein S-Pedelec zu Betreiben, da es als Leicht-Mofa gilt. Wir sind allerdings der Meinung, wer auch nur ein klein wenig Schützenswertes im Kopf hat, wird nicht auf einen Helm verzichten, egal ob Fahrrad, Pedelec oder S-Pedelec.

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post: