Flyer C5 von Biketec zu gewinnen – jetzt mitmachen!

von Eric am 24. Mai 2011

in Lifestyle

Flyer C5 von Biketec zu gewinnen – jetzt mitmachen!
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Flyer C5 Gewinnspiel mitmachen und absahnenWer sich schon immer mal ein Pedelec gewünscht hat, hat nun die einmalige Chance ein schickes Elektrofahrrad Flyer C5 zu gewinnen – mit dem ultimativen Elektrofahrrad-Gewinnspiel! Das Flyer C5 von Biketec gehört mit einem Wert von 2.290 € zur Klasse der qualitativ hochwertigen Pedelecs und macht mit seinem speziellen Rahmen einen edlen Eindruck. Besonders hervorzuheben sind dabei die recht breiten Reifen, die für zusätzlichen Komfort sorgen und die einfache Bedienung der eingebauten LCD-Anzeige. Mit Unterstützung durch den 250-Watt starken Lithium-Ionen-Akku hat man mit dem Flyer C5 Elektrofahrrad eine Reichweite von 60 Kilometern; danach muss der Akku wieder aufgeladen werden. Die Fahrunterstützung erfolgt allerdings nur bei einer Geschwindigkeit von bis zu 25km/h.

Durch die angenehme Federgabel sitzt man auf diesem Pedelec jederzeit angenehm, was natürlich zu einer Erhöhung des Fahrvergnügens führt. Trotzdem sollte an dieser Stelle erwähnt werden, dass man auf dem Flyer C5 Elektrofahrrad noch ordentlich Leistung bringen muss, denn einerseits ist es zwar sehr komfortabel und bequem, andererseits greift die Fahrunterstützung nur leicht ein – die körperliche Fitness bleibt also während des Fahrens nicht auf der Strecke. Das Flyer C5 Elektrofahrrad von Biketec unterstützt den Fahrer nämlich hauptsächlich am Berg und bei schwierigeren Steigungen. Dennoch ist man bei kleineren Fahrtstrecken immer noch schneller als mit dem herkömmlichen Elektrofahrrad. Wer also Interesse an einem solchen Elektrofahrrad hat, sollte sich beeilen, denn dieses Gewinnspiel von „best for bike“ endet bereits am 31.Mai! Schnell die Gewinnspiel-Quiz-Fragen beantworten und absahnen!

{ 2 Kommentare… lies sie unten oder schreib selbst einen }

omaele Juli 31, 2011 um 14:03

Wir besitzen ein Dahon Faltrad und möchten gerne dieses auf ein Falt E Bike umrüsten, ist das möglich und was kostet es. Die Räder sind 5 Jahre alt, Radgröße 24 zoll 7Gang kein Rücktritt! Würde mich über eine auskunft freuen. G. H.

Antworten

Patrick August 3, 2011 um 16:39

Das ist durchaus möglich. Da wir mit Rädern von Dahon allerdings keine Erfahrung haben, können wir nicht einschätzen, ob die Räder der erhöhten Materialbelastung standhalten würden. Gute Nachrüstsätze sind in einer Preisspanne von 700 -2.000€ zu haben, je nachdem wie hoch die eigenen Ansprüche sind. Billige Nachrüstsätze können wir nicht mit gutem Gewissen empfehlen.

Antworten

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post: